MOST WANTED: FREELANCE PR-ASSISTENZ/GERMAN COPYWRITER (m/w/d)

Wir suchen eine PR-Assistenz/German Copywriter (m/w/d) für Most Wanted: Music für den Zeitraum 15.7.2020 bis 15.11.2020.

MOST WANTED: MUSIC (MW:M) ist Berlins wichtigstes Event für Musikbusiness und Technologie. Jedes Jahr besuchen Berlins Musik- und Kreativwirtschaft, Musiker*innen, PR- und Marketingspezialisten sowie Tech-Innovator*innen und Start-ups die Konferenz, um sich zu inspirieren und international zu vernetzen. 2019 lockte MW:M 1.900 Besucher*innen aus vielen Teilen Deutschlands und Europas nach Berlin. In diesem Jahr wird MW:M erstmals als hybrides Event stattfinden: online und – im Rahmen der Möglichkeiten – offline.

Als Freelance PR-Assistenz/German Copywriter (m/w/d) unterstützt Du das MW:M-Communications-Team dabei, spannende Geschichten in die Welt zu tragen. Du bist fester Bestandteil des Teams und arbeitest aktiv an der Vorbereitung und der Durchführung der Konferenz mit. Deine Rolle als PR-Assistenz/German Copywriter beinhaltet das Texten für Newsletter, Blog und Social Media, sowie die Mitarbeit bei der Durchführung von PR- und Marketingmaßnahmen.

Das erwartet Dich bei uns:

  • Eine spannende Freelancer*innen-Stelle befristet auf 4 Monate mit steigendem Stundenkontingent zur Veranstaltung im November hin.
  • Ein tolles, internationales Team mit “Du” auf allen Ebenen.
  • Sobald es die Kontaktbeschränkungen zulassen, steht Dir ein Arbeitsplatz im Büro unserer Kommunikationsagentur im pulsierenden Herzen Berlins, direkt am Hackeschen Markt, zur Verfügung.

Interesse?

Wir freuen uns! Schick Deine Bewerbung mit Referenzen und dem Betreff „Bewerbung PR-Assistenz/German Copywriter MW:M 2020“ bis zum 30. Juni an Anna Jakisch an presse@buero-doering.de. Wir freuen uns auf Deinen aussagekräftigen Lebenslauf, ein knackiges Anschreiben mit Zeugnissen und viel Lust und Freude, am Event mitzuwirken. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

MW:M steht für Vielfalt. Wir freuen uns auf Bewerbungen von allen qualifizierten Kandidatinnen und Kandidaten, einschließlich Minderheiten und Menschen mit Behinderungen.