Whistleblowing for Change: Talk bei Dussmann – das Kulturkaufhaus

Welche Rolle spielen Whistleblowing und Journalismus im Kampf für eine transparentere Welt?

Die mutigen Fälle von Whistleblowing haben unsere Welt in den letzten Jahren inspiriert. Gleichzeitig haben sie unsere Wahrnehmung von Überwachung und Kontrolle in unserer Informationsgesellschaft nachhaltig verändert. Doch welche Auswirkungen hat Whistleblowing als Akt des Dissenses auf Politik, Gesellschaft und Kunst im weiteren Sinne?

Dieser Frage geht der Sammelband „Whistleblowing for Change. Exposing Systems of Power and Injustice” nach. Anhand von dreißig individuellen Geschichten wird darin die gesellschaftliche, politische und soziale Tragweite dieser alles verändernden Entscheidung beleuchtet. Zudem stoßen die Autor:innen des Sammelbandes eine kritische Auseinandersetzung über die Beweisführung als Akt der sozialen und politischen Verantwortung an.

Whistleblowing for Change: Talk bei Dussmann – das Kulturkaufhaus

Am Mittwoch, dem 26. Oktober, gibt Tatiana Bazzichelli (Hrsg.) ab 19 Uhr auf der KulturBühne gemeinsam mit Pulitzer-Preisträger Frederik Obermaier, Open-Source-Spezialist Robert Trafford Einblicke in die sich kontinuierlich weiterentwickelnde politische Praxis des Whistleblowings. Moderiert wird die Gesprächsrunde von KI-Expertin Theresa Züger. Dabei werden insbesondere die Rolle von Whistleblowing und Journalismus im Kampf für eine transparentere Welt, die Auswirkungen von Whistleblowing auf Kunst und Kultur sowie die Verbindungen zwischen “Big Data”, Whistleblowing und Open-Source-Untersuchungen diskutiert.

Speaker:

  • Frederik Obermaier, Investigativjournalist bei paper trail media und Pulitzer-Preisträger (DE)
  • Tatiana Bazzichelli, Gründerin and Künstlerische Leiterin des Disruption Network Lab (IT/DE)
  • Robert Trafford, Wissenschaftler mit Schwerpunkt Open-Source-Analysen, Research Coordinator bei Forensic Architecture (UK)

Moderation:

  • Theresa Züger, Leiterin der Forschungsgruppe: Public Interest AI, AI & Society Lab, (DE)

Tickets

Die Veranstaltung findet auf Englisch statt und wird präsentiert von Disruption Network Lab. Mehr Infos zum Buch gibt es hier. Tickets sind für 6,70 € hier zu haben.