Das war BABYLON EUROPA 2020!

BABYLON EUROPA 2020 – (Never) Mind The Distance

Nach sechs langen Monaten ohne Kultur war es am 6. September 2020 endlich wieder soweit: Im Rahmen von BABYLON EUROPA 2020 durften wir 14 Künstler*innen aus ganz Europa live im TIPI AM KANZLERAMT und online im Livestream begrüßen. Was ein Genuss! Spoken-Word- und Rap-Künstlerin Jessy James LaFleur hat zusammen mit dem Berliner Dancefloor-Jazz-Trio Bobby Rausch durch den Abend geführt, während unter anderem der italienische Komponist Claudio Donzelli mit zeitgenössischer Klassik verzauberte, die polnische Sängerin Karolina Trybala osteuropäische Folklore der 20er Jahre neu aufleben ließ, und die Spanierin Irene Cortina mit modernem Tanz begeisterte. Dank der sorgfältigen Einhaltung der Sicherheitsvorkehrungen zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie, konnte das geladene Publikum die Kultur-Show mit Live-Musik, Spoken Word, Videokunst und Tanz vor Ort sorglos genießen. Die Kooperation mit United We Stream und livestream berlin brachte die Veranstaltung zusätzlich allen Kulturfans per Liveschalte nach Hause. Grußworte kamen u.a. von Staatsministerin Michelle Müntefering und Staatssekretär für Europa, Gerry Woop.

“Es ist ein Wahnsinn, zu sehen, was wir hier gemeinsam auf die Beine gestellt haben”, resümierte Björn Döring, der künstlerische Leiter und Produzent des Abends. “Als wir hergekommen sind, um uns den Ort anzuschauen, und die Jalousien in den Garderoben wieder hochgefahren sind, war das tatsächlich ein überwältigendes Gefühl.”

Babylon Europa – die Highlights der Show in Bildern

14 Künstler*innen aus ganz Europa sind bei BABYLON EUROPA live im TIPI AM KANZLERAMT und online im Livestream aufgetreten. Hier sind die Highlights im Überblick:

Fotos: Jim Kroft

BABYLON EUROPA ist eine Veranstaltung von EUNIC Berlin. Sie entstand mit freundlicher Unterstützung durch die Senatsverwaltung für Kultur und Europa sowie die Vertretung der EU-Kommission in Deutschland. Die künstlerische Leitung, Produktion und Organisation lag beim Fachhandel für Ereignisse.