Trümmern & Träumen

Das Festival zelebriert 25 Jahre deutsche Einheit mit Musik, Talks, Artistik und Wasserprojektionen. Trümmern und Träumen findet am 5. und 6. September 2015 in sieben Clubs an der ehemaligen Wassergrenze an der Spree statt – im Tresor, Watergate, FluxBau, Pampa/Holzmarkt, Yaam, Culture Container und P.Ostbahnhof. Fahrrad-Rikschas mit Sound-Installationen bringen die Gäste von Club zu Club. Zeitzeugen wie Roland Jahn reden auf einem Salon-Schiff über das Wende-Jahr 1989/1990. Highlight ist eine 12 Meter hohe und 25 Meter breite Wasserleinwand, auf die Bilder aus der Berliner und der deutschen Geschichte projiziert werden. Der Soundtrack: Silent Clubbing Techno von DJ Janina und DJ Tanith.

Wann: 5. und 6. September 2015
Wo: Berlin
Aufgaben buero doering: Konzeption, Budgetentwicklung und -führung, Partnermanagement, Teambuilding und -leitung, Produktion und Durchführung der Veranstaltung, Marketing, Pressearbeit
Auftraggeber: Bundeszentrale für politische Bildung | Partner: Bundesministerium des Inneren
Veranstalter: Bundeszentrale für politische Bildung

#truemmernundtraeumen #bpb

11Freunde Kultur im Quartier

Impressionen

In der Presse

Pressezitat Pressezitat Pressezitat Pressezitat Pressezitat Pressezitat Pressezitat Pressezitat Pressezitat Pressezitat Pressezitat Pressezitat Pressezitat Pressezitat Pressezitat Pressezitat Pressezitat Pressezitat Pressezitat Pressezitat Pressezitat Pressezitat Pressezitat Pressezitat 

Teilveranstaltungen