Mit dem neuen Produzenten buero doering veröffentlicht die Online-Musikplattform ab 12.Oktober 2017 wieder regelmäßig Musikvideos mit Blick über Berlin

Über den Dächern der Stadt! Vom WG-Balkon in Dublin bis zum wolkigsten Balkon Berlins: das ist in etwa die Reise, die das Online-Musikformat BalconyTV in den letzten zehn Jahren unternommen hat. Nach über einem Jahr Sendepause veröffentlicht BalconyTV Berlin heute auf seiner Website wieder ein Video aus der Hauptstadt. Gedreht wurde diesmal auf dem Wolkenhain, der nicht nur Berlins größter, sondern mit 120 Höhenmetern auch der am höchsten gelegene Balkon der Stadt ist. Von dort: beste Sicht auf Platten, Skyline, Fernsehturm und Teufelsberg. Im Vordergrund: neue KünstlerInnen aus Berlin und ein französischer Star! Ab heute hat alle zwei Wochen ein neues Video seine Online-Premiere, das neue und meist lokale Bands oder SolokünstlerInnen mit globaler Perspektive vorstellt.

Wir freuen uns sehr, mit dem Fachhandel für Ereignisse der neue Produzent dieses schönen Formats zu sein“, sagt Geschäftsführer und Fachhändler Björn Döring. „Wir sehen uns ja auch als musikalische Trüffelschweine und Perlentaucher: Das Entdecken von neuen Acts macht uns nicht nur großen Spaß, sondern ist Teil der Firmen-Philosophie. Diesen Künstlerinnen und Künstlern eine Plattform mit großer Reichweite bieten zu können, ist eine wunderbare Möglichkeit.“

Das Online TV Format BalconyTV präsentiert weltweit MusikerInnen, die auf einem Balkon mit Aussicht einen Song aus ihrem Repertoire spielen. Das erste Video entstand 2006 auf dem Balkon jenes Apartments in Dublin, das die Gründer des Formats bewohnten. Kurz darauf folgte Hamburg. Inzwischen gibt es in 30 Ländern über 55 Balkon-Studios, unter anderem in Johannesburg, Seoul, Sydney, Barcelona, Tel Aviv, Los Angeles, Bogota, São Paulo –und nun auch wieder in Berlin! Die mittlerweile über 17.000 Aufnahmen erreichen monatlich insgesamt mehr als 1 Millionen Views. Schon vor Jahren sangen Künstler wie Ed Sheeran, Mumford & Sons oder Matt Corby auf einem Balkon in die Kamera. Für BalconyTV Berlin haben sich unter anderem Deutschrap-Größe Afrob und die Hip Hop-Crew dicht&ergreifend auf einem Dach im Herzen Kreuzbergs filmen lassen. Somit hatte die Online-Musikshow schon Künstler vor der Kamera, die Jahre später große Bekanntheit erlangten. Doch die Idee hinter BalconyTV ist nach wie vor, lokale Talente zu präsentieren.

Für BalconyTV Berlin hat der Fachhandel für Ereignisse bisher acht Videos produziert, die ab Oktober auf der Website von BalconyTV veröffentlicht werden. Alle Aufnahmen entstanden im Rahmen des popdeurope – Festival für Musik und Neuen Zirkus aus Europa, das am 2.+3. September KünstlerInnen aus ganz Europa auf die Bühnen der IGA Berlin 2017 geholt hat. Auch im kommenden Jahr 2018 setzt popdeurope so ein positives Zeichen für ein weltoffenes und kulturell inspirierendes Europa. Vor der Kamera sangen MusikerInnen aus Berlin und der ganzen Welt und aus verschiedensten Genres. BalconyTV Berlin startet heute mit dem Video von der aus Neuseeland stammenden Singer-Songwriterin Teresa Bergman, ehe in zwei Wochen der Gig des französischen Akustik-Folk-Stars Tété veröffentlicht wird. Ebenfalls aus Frankreich stammt Lione, die ihren Pop-Folk-Song Grace Reminder vorstellt. Auch die vielseitige Pop-Folk-Band Holler My Dear, der Indie-Pop-Musiker Yusuf Sahilli, die aus Israel stammende Forest-Frontfrau Orka, die Jazz-Pop-Band Natalie And The Romance und das Funk-Duo Those Guys Berlin freuen sich auf das Release ihres BalconyTV Videos!

buero doering ist der Fachhandel für Ereignisse und spezialisiert auf Musik- und Kulturevents mit eigenem Gesicht. Wir bringen zwei Jahrzehnte Berufserfahrung in der Musikwelt und ein weit verzweigtes Netzwerk von Partnern in Veranstaltungen ein. Für BalconyTV Berlin produziert der Fachhandel für Ereignisse Musikvideos von aufstrebenden und lokalen KünstlerInnen.

Foto: Tété © Ben Seidl

Mehr über BalconyTV Berlin, die KünstlerInnen und alle Videos: