Bitte geht uns auf den Keks!

Wer 2017 bei der Weihnachtsfeier dabei war, kann sich bestimmt noch daran erinnern: die selbstgebackenen Plätzchen aus dem Fachhandel für Ereignisse. Das Rezept möchten wir Euch nicht länger vorenthalten.

Bitte geht uns auf den Keks! | Blog | buero doering - Fachhandel für Ereignisse

Zutaten

600 g Mehl
400 g weiche Butter
200 g Zucker
½ Msp. Zimt

Bitte geht uns auf den Keks! | Blog | buero doering - Fachhandel für Ereignisse

Zubereitung

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten und 30 Minuten kaltstellen. Den Backofen auf 175 °C vorheizen. Das Backblech mit Backpapier auslegen. Das Teig auf 0,5 cm Höhe ausrollen. Plätzchen mit den lustigsten Ausstechern ausstechen. Im heißen Ofen ca. 7 Minuten backen.

Bitte geht uns auf den Keks! | Blog | buero doering - Fachhandel für Ereignisse

Verziern

Für die Zuckerglasur Puderzucker mit einem Tropfen Wasser mischen. Direkt mit einem Pinsel oder Spritzbeutel mit kleiner Tülle anbringen. Wenn die Zuckerglasur nicht mehr gut anzubringen ist, noch ein bisschen Wasser hinzufügen. Danach mit Streuseln oder der Back-Deko dekorieren.

Bitte geht uns auf den Keks! | Blog | buero doering - Fachhandel für Ereignisse

Variieren

Sterne in zwei Größen ausstechen und stapeln bevor sie in den Ofen gehen. Wenn die Plätzchen ausgekühlt sind, mit Puderzucker bestreuen.

Kakao, Kokosraspeln oder Bourbon-Vanille und Zitronenschale statt Zimt.

Bitte geht uns auf den Keks! | Blog | buero doering - Fachhandel für Ereignisse

Verzieren

Für die Zuckerglasur Puderzucker mit einem Tropfen Wasser mischen. Direkt mit einem Pinsel oder Spritzbeutel mit kleiner Tülle anbringen. Wenn die Zuckerglasur nicht mehr gut anzubringen ist, noch ein bisschen Wasser hinzufügen. Danach mit Streuseln oder der Back-Deko dekorieren.

Bitte geht uns auf den Keks! | Blog | buero doering - Fachhandel für Ereignisse

Variieren

Sterne in zwei Größen ausstechen und stapeln bevor sie in den Ofen gehen. Wenn die Plätzchen ausgekühlt sind, mit Puderzucker bestreuen.

Kakao, Kokosraspeln oder Bourbon-Vanille und Zitronenschale statt Zimt.

Bitte geht uns auf den Keks! | Blog | buero doering - Fachhandel für Ereignisse

Runde Plätzchen ausstechen und mit Kakao und Mini-Smarties als Rentier verzieren.

Dinkel Vollkornmehl statt Mehl und Kokosblütenzucker statt Zucker

Avocado Store bietet einen Keksausstecher in 11er Set für 5,90€, hergestellt aus nachwachsenden Rohstoffen und CO2-reduziert produziert in der EU. Bei Buttlers gibt es weihnachtliche Ausstecher für 2,99€. Tschibo hat einen Set mit Pinguin, Mond, großem und kleinem Stern, Weihnachtsmann und Eisbär für 6,99€ im Angebot. Ökologische Backdekorationen werden von Biovegan hergestellt, allerdings noch nicht in den typisch weihnachtlichen Farben.