Berlin Experience – what a day! Unser Video sagt mehr als 1000 Worte

BERLIN EXPERIENCE: WELCOME BREAKFAST, INTRODUCTION INTO THE GERMAN MUSIC MARKET, CO-WORKING, OFFICE VISITS & REEPERBAHN FESTIVAL TRAIN TO HAMBURG

Zum Reeperbahn Festival kommen Musikfans und Fachbesucher aus aller Welt nach Hamburg. Auch in diesem Jahr kamen 40.000 Besucher, um an vier Tagen rund 500 internationale Bands und Künstler*innen sowie 400 Konferenzpunkte mit Sessions, Meetings und Awards. Bevor es losgeht, haben wir nun im dritten Jahr in Folge, die internationale Musikbranche zur Berlin Experience nach Berlin eingeladen. Wir scheuen keine Mühen, für die Berlin Experience ein vollgepacktes eintägiges Networking-Programm auf die Beine zu stellen, das unseren Gästen noch lange in Erinnerung bleibt!

DAS VIDEO SAGT MEHR ALS 1000 WORTE:

Insgesamt haben wir zur Berlin Experience in diesem Jahr 70 internationale Delegates aus Kanada, Neuseeland, Südkorea, der Karibik, Frankreich und Skandinavien eingeladen, hochrangige Führungskräfte aus Berliner Musik- und Medienunternehmen am 18. September in der Hamburger Landesvertretung zu treffen, um sich auszutauschen und zu vernetzen. Im Anschluss ging es in thematisch kuratierten Bus-Routen zu wichtigen Musikorten wie dem Funkhaus Berlin und in die Büros u. a. von Budde Music, Womex, The Venue und FluxFM. Highlight war natürlich auch die gemeinsame Fahrt im Anschluss mit dem eigens dafür gecharterten Reeperbahn Festival Train nach Hamburg. What a day!

Ihr wollt im kommenden Jahr auch dabei sein? Meldet Euch bei uns!